Die wunderbar würzige Luft an der Küste, die Landschaften und die einzigartigen Orte machen die Ostseeküste Mecklenburg zu einer Oase für Sportbegeisterte. Aber nicht nur für sportliche Aktivitäten ist die Ostseeküste bekannt, in und um Groß Schwansee kann man für Körper, Geist und Seele einiges unternehmen. Hier einige Anregungen in der näheren Umgebung.

 

Wellness Angebote in der Umgebung:
  • Schlossgut Schwansee Gesundheitszentrum – Stärken Sie Körper, Geist und Seele bei einer Wellnessbehandlung, in der Sauna oder im umweltfreundlich betriebenen Naturschwimmteich mit natürlicher Reinigungsfunktion.
  • TAO Gesundheitszentrum – Verwöhnen Sie Körper und Seele und entdecken Sie die Angebotsvielfalt der erfahrenen Therapeuten. Von Massagen, Kosmetik und Minikuren bis hin zu Psychologischen Beratungen, Yoga und anderen Bewegungsprogrammen bieten wir alles, was zum Erholen und Entspannen nötig ist.
  • ganzheitlichERleben – Wer jeden Tag mit einer Flut von Informationen und Reizen überschüttet wird, sehnt sich nach Ruhe und Entspannung, in der man zu sich selbst finden kann. Massagen sind eine ideale Möglichkeit um in dieser schnelllebigen Zeit zu entschleunigen. Nehmen Sie sich selbst wichtig! Schenken Sie sich Zeit!

 

Sportmöglichkeiten in der Umgebung:
  • Etappe Travemünde – Wismar – Eine Fahrradtour auf diesem Abschnitt des Ostseeradweges. Der Ostseeradweg, welcher auch als Ostseeküstenradweg bezeichnet wird, verläuft auf knapp 800 km von der Dänischen Grenze bei Flensburg entlang der Ostsee bis nach Ahlbeck auf der Insel Usedom.
  • Radfahren in der Region – Auf gut ausgebauten Radwegen finden sich Aussichtspunkte, die einen traumhaft schönen Blick über die Ostsee gewähren. Wenn Sie gern mit dem Fahrrad unterwegs sind und den Transport Ihrer eigenen nicht auf sich nehmen wollen, können Sie sich Fahrräder ausleihen
  • Golfen – Egal ob am Golfplatz Lübecker Bucht (27 Loch-Platz) oder am Golfplatz Timmendorfer Strand (zwei 18 Loch-Plätze), befinden sich wunderschöne Anlagen die jedes Golferherz höher schlagen lässt. Insgesamt befinden sich 7 Golfanlagen in einem Radius von 25KM rund um Groß Schwansee
  • Wander- und Joggingwege – Ausgebaute Wege führen von Groß Schwansee in jede Richtung. Am Strand vorbei bis zum Priwall und weiter bis Travemünde. Und die andere Richtung führt entlang der Steilküste nach Brook und Boltenhagen. Strandwanderung an der Steilküste, Wanderung zu den Großsteingräbern im Everstorfer Forst und der „Sehnsuchtsberg“ im Klützer Winkel um nur einige Beispiele zu nennen.
  •  Kitesurfen und Windsurfen – Der naturbelassene Strand bietet genügend Platz zum Aufbauen und so kommen Kiter und Windsurfer voll auf ihre Kosten
  • Reiten, Kutsch- und Planwagenfahrten – Das Reitwegenetz ist gut ausgebaut und führt durch die vielseitige und ursprüngliche Landschaft Mecklenburgs, vorbei an alten Gutshäusern, durch die einmalige Vegetation oder am endlosen Strand entlang